Jay R. Ferguson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jay R. Ferguson (links) und Dan Dillon (1990)

Jay R. Ferguson (* 25. Juli 1974 in Dallas, Texas) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Ferguson trat in der Fernsehserie CSL – Crime Scene Lake Glory als Sheriff Rudy Dunlop auf. Er spielte eine der Hauptrollen als Rich Connelly in der US-Serie Surface – Unheimliche Tiefe, hatte außerdem Gastauftritte als Dr. Todd Hooper in der Serie Für alle Fälle Amy und eine Gastrolle in der Serie Medium – Nichts bleibt verborgen.

Ferguson war in den Jahren 1991, 1992 und 1993 für seine Rolle als Taylor Newton in der Serie Daddy schafft uns alle für einen Young Artist Award nominiert.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]