Jazmine Reeves

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jazmine Reeves

Reeves im Trikot der Breakers (2014)

Informationen über die Spielerin
Geburtstag 30. Januar 1992
Geburtsort San Bernardino, KalifornienUSA
Größe 168 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend

2010–2013
Vista Shockwave
Virginia Tech Hokies
Vereine als Aktive
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2014 Boston Breakers 17 (7)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Jazmine Reeves (* 30. Januar 1992 in San Bernardino, Kalifornien) ist eine ehemalige US-amerikanische Fußballspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Während ihres Studiums an der Virginia Tech lief Reeves für die dortige Hochschulmannschaft der Virginia Tech Hokies auf. Im Januar 2014 wurde sie beim College-Draft der NWSL in der dritten Runde an Position 21 von der Franchise der Boston Breakers unter Vertrag genommen[1] und debütierte dort am 15. Mai bei einer Heimniederlage gegen die Chicago Red Stars. Am 28. Mai gelangen ihr bei einem 4:1-Heimsieg über den amtierenden Meister Portland Thorns FC drei Tore, der erst dritte Dreierpack in der Geschichte der NWSL.[2] Im November 2014 erklärte Reeves aus beruflichen Gründen ihre gerade ein Jahr dauernde Profikarriere als beendet.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Jennifer Gordon: Crystal Dunn selected first in NWSL College Draft, equalizersoccer.com (englisch). Abgerufen am 3. Juli 2014.
  2. Jeff Kassouf: Reeves’ hat trick hands Thorns worst-ever loss, equalizersoccer.com (englisch). Abgerufen am 3. Juli 2014.
  3. Jazmine Reeves announces her retirement, bostonbreakerssoccer.com (englisch). Abgerufen am 10. November 2014.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jazmine Reeves – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien