Johann Georg Brill

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Georg Brill (engl. John George Brill; * 1817 bei Kassel; † 1888) kam 1847 im Alter von dreißig Jahren zusammen mit seiner Frau und zwei Kindern in Philadelphia an.

Zwanzig Jahre lang arbeitete er für Murphy and Allison und gründete 1868 mit seinem Sohn George Martin Brill die Firma J. G. Brill & Son. Daraus entwickelte sich 1887 die J. G. Brill and Company, einer der größten Straßenbahnhersteller der USA.