José Izquierdo Martínez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Izquierdo
Spielerinformationen
Voller Name José Izquierdo Martínez
Geburtstag 3. August 1980
Geburtsort ArnedoSpanien
Größe 1,76 m
Position Abwehr
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1998–2002
2001–2008
CA Osasuna B
CA Osasuna
108 (0)
108 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 15. Juli 2008

José Izquierdo Martínez (* 3. August 1980 in Arnedo, Spanien) ist ein spanischer Fußballspieler.

Spielerkarriere[Bearbeiten]

Wie zahlreiche andere Spieler bei CA Osasuna so stammt auch José Izquierdo aus der eigenen Jugend. Über die zweite Mannschaft, in der er zwischen 1998 und 2002 über 100 Spiele bestritt, schaffte er den Sprung in den Profifußball. Sein Erstligadebut gab er am 8. September 2001 bei der 0:3-Auswärtsniederlage beim FC Villarreal. In über 100 Spielen konnte er auch in der ersten Mannschaft sein Talent unter Beweis stellen. Im Sommer 2008 wurde sein auslaufender Vertrag bei Osasuna vom Verein nicht mehr verlängert.

Sein größter sportlicher Erfolg war bisher das Erreichen des UEFA-Cup-Halbfinales 2007, als man dem späteren Sieger FC Sevilla unterlag.

Links[Bearbeiten]

Spielerprofil bei CA Osasuna