Keyon Dooling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Keyon Dooling
Keyon Dooling
Spielerinformationen
Voller Name Keyon Latwae Dooling
Geburtstag 8. Mai 1980
Geburtsort Fort Lauderdale, Vereinigte Staaten
Größe 191 cm
Position Point Guard
College Missouri-Columbia
NBA Draft 2000, 10.Pick, Orlando Magic
Vereinsinformationen
Verein vereinslos
Vereine als Aktiver
2000–2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles Clippers
2004–2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Miami Heat
2005–2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Orlando Magic
2008–2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New Jersey Nets
2010–2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Milwaukee Bucks
2011–2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Boston Celtics
000002013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Memphis Grizzlies

Keyon Latwae Dooling (* 8. Mai 1980 in Fort Lauderdale, Florida) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Er spielt auf der Position eines Point Guards.

Karriere[Bearbeiten]

Dooling ist 1,90 m groß und wiegt 89 kg. Bevor er in der Draft 2000 von den Orlando Magic gewählt wurde, besuchte er die University of Missouri-Columbia. In seinen bisherigen 10 Jahren in der NBA stand er bei den Los Angeles Clippers (2000-2004), den Miami Heat (2004-2005) und den Orlando Magic (2005-2008) unter Vertrag. Im Juli 2008 unterschrieb er einen Vertrag bei den New Jersey Nets, der ihm in 2 Jahren 5 Millionen Dollar einbrachte. Nach zwei Jahren in New Jersey wechselte Dooling im Juli 2010 zu den Milwaukee Bucks. Im Dezember 2011 folgte ein Transfer zu den Boston Celtics. Nach dem Ende der Saison 2011/2012 beendete er zunächst seine Karriere.[1]

Nachdem Dooling im Laufe der Saison 2012/2013 im erweiterten Kreis der Boston Celtics gearbeitet hatte, verdichteten sich die Gerüchte, dass Dooling zurück aus Spielfeld kehren möchte. März 2013 wurde Dooling daraufhin von den Memphis Grizzlies für den Rest der Saison verpflichtet.

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Celtics Waive Dooling