Kisapuisto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kisapuisto
Kisapuisto 2012.jpg
Daten
Ort Lappeenranta, Finnland
Koordinaten 61° 3′ 27,2″ N, 28° 13′ 39,2″ O61.05755828.227555Koordinaten: 61° 3′ 27,2″ N, 28° 13′ 39,2″ O
Eröffnung 1972
Kapazität 4.847 (davon 2.810 Sitzplätze)
Verein(e)

Saimaan Pallo (seit 1972)

Die Kisapuisto ist ein Eisstadion im finnischen Lappeenranta. Sie wird hauptsächlich für Eishockey genutzt und ist die Heimarena des Eishockeyvereins Saimaan Pallo. Sie wurde im Jahr 1972 eröffnet und bietet Platz für 4.847 Zuschauer, davon 2.810 auf Sitz- und 2.025 auf Stehplätzen. Bislang wurde die Arena mehrfach renoviert, zuletzt im Jahr 2004.

Weblinks[Bearbeiten]