Klein-Adra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aja oder Klein-Adra war ein Königreich der Adja in der heutigen Republik Benin mit der Hauptstadt Ajatche und der Amtssprache Aja.

Um 1620 kommt es der Legende nach zu Nachfolgestreitigkeiten und das Reich Ardra wird aufgeteilt. Als erster Name erscheint „Hogbonu”. Der erste König (Titel „Ahosu”) wäre demnach Te-Agdanlin gewesen.

Nach dem Aussterben der Regentenlinie wird 1688 das Reich unter dem Namen Ajache Ipo, der aber erst ab 1794 als einziger Name bestehen bleibt, von einem Prinzen von Allada wiederbegründet.

Am 23. Februar 1863 akzeptierte das Königreich von Porto Novo französischen Schutz, um das britische Vordringen abzuwehren. Das benachbarte Königreich von Abomey nahm die französische Präsenz jedoch übel, woraufhin ein Krieg zwischen den beiden Königreichen ausbrach.

1883 landete die französische Marine in Porto Novo und Cotonou und Porto Novo wurde in die französische Kolonie Dahomey eingegliedert. 1900 wurde es zur Hauptstadt von Dahomey, dem heutigen Benin.

Am 7. Februar 1908 wird die Stadt von Frankreich annektiert und der Regent und seine Nachfahren werden chef supérieur. Die Königsdynastie stirbt erst 1976 aus.

Liste der Könige von Aja[Bearbeiten]

(Vorgeschichte siehe Ardra)

Titel Name Regierungszeit
Hwegbonu Te-Agdanlin 1620 - unbekannt
Ahosu Agasuvi
unbekannte Könige
Ahosu Té-Agbanlin (aus Allada) 1688 - 1729
Ahosu Hiakpon 1729 - 1739
Ahosu Lokpon 1739 - 1746
Königin Hude 1746 - 1752
Ahosu Messi 1752 - 1757
Ahosu Huyi 1757 - 1761
Ahosu Gbeyon 1761 - 1765
Interregnum
Ahosu Ayikpe 1775 - 1783
Ahosu Ayaton 1783 - 1794
Ahosu Huffon (Begründer einer neuen Dynastie) 1794 - 1807
Ahosu Ajohan 1807 - 1816
Ahosu Toyi 1816 - 1818
Ahosu Hueze 1818 - 1828
Ahosu Toyon 1828 - 1836
Ahosu Meyi 1836 - 8. September 1848
Ahosu Sodji 8. September 1848 - 3. Februar 1864
Ahosu Mikpon 11. Februar 1864 - 23. Mai 1872
Ahosu Messi II. 4. Juni 1872 - 26. Juni 1874
Ahosu Tofa II. 16. September 1874 - 7. Februar 1908
chef supérieur Gbdessin 7. Februar 1908 - 22. Oktober 1913
chef supérieur Hudji 1913 - 1929
chef supérieur Toli 1929 - 1930
chef supérieur Gbehinto 1930 - 1940
chef supérieur Gbesso Toyi
chef supérieur Alohinto Gbeffa unbekannt - 16. August 1976