Kluki (Powiat Bełchatowski)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kluki
Wappen von Kluki
Kluki (Polen)
Kluki
Kluki
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Łódź
Landkreis: Bełchatów
Geographische Lage: 51° 21′ N, 19° 14′ O51.34305555555619.233888888889Koordinaten: 51° 20′ 35″ N, 19° 14′ 2″ O
Einwohner: -
(31. Dez. 2013)[1]
Postleitzahl: 97-415
Telefonvorwahl: (+48) 44
Kfz-Kennzeichen: EBE
Wirtschaft und Verkehr
Nächster int. Flughafen: Łódź
Gemeinde
Gemeindeart: Landgemeinde
Fläche: 118,54 km²
Einwohner: 4276
(31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 36 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 1001052
Verwaltung
Bürgermeister: Karol Sikora
Adresse: Kluki 88
97-415 Kluki
Webpräsenz: www.kluki.pl

Kluki (deutsch Kluki, 1943–1945 Klucksdorf)[2] ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Gemeinde im Powiat Bełchatowski der Woiwodschaft Łódź, Polen.

Gemeinde[Bearbeiten]

Zur Landgemeinde Kluki gehören folgende Ortsteile mit einem Schulzenamt:

Cisza
Imielnia
Kaszewice
Kluki
Kuźnica Kaszewska
Nowy Janów
Osina
Parzno
Roździn
Strzyżewice
Ścichawa
Trząs
Wierzchy Kluckie
Zarzecze
Żar
Żelichów

Weitere Ortschaften der Gemeinde sind:

Bożydar
Chmielowiec
Kaszewice-Kolonia
Kawalce
Podścichawa
Podwierzchowiec
Podwódka
Sadulaki
Wierzchy Parzeńskie
Wierzchy Strzyżewskie

Verweise[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. a b Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2013. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF), abgerufen am 5. Juli 2014.
  2. Vgl. Anordnung über Ortsnamenänderung im Reichsgau Wartheland, Nr.62 vom 18. Mai 1943