LOL (^^,)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon falscher Titel.svg Der korrekte Titel dieses Artikels lautet „LOL <(^^,)>“. Diese Schreibweise ist aufgrund technischer Einschränkungen nicht möglich.
LOL <(^^,)>
Studioalbum von Basshunter
Veröffentlichung 2006
Label Warner Music
Format CD
Genre Hands up
Laufzeit 50:22
Produktion Basshunter
Chronologie
The Bassmachine
(2004)
LOL <(^^,)> Now You’re Gone – The Album
(2008)

LOL <(^^,)> ist das dritte Album des schwedischen Dance-Produzenten Basshunter. Das Album wurde am 1. September 2006 von Warner Music veröffentlicht.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Album wurde überwiegend in schwedischer Sprache aufgenommen. Eine internationale (Weihnachts-)Version des Albums wurde am 22. Dezember 2006 veröffentlicht. Die Veröffentlichung beinhaltet dieselben Titel, allerdings mit auf englisch übersetzten Titelnamen und in leicht veränderter Reihenfolge.[1] Zusätzlich enthält die CD weitere Titel, einschließlich des zuvor nicht veröffentlichten Liedes Jingle Bells. Das Lied „Sverige“ (Deutsch: Schweden) wurde aus der internationalen Version entfernt. Das Lied Dota ist überarbeitet enthalten.

Rezeption[Bearbeiten]

Matthew Chisling von Allmusic.com schrieb, das Album „spawned some of the best beats and grinds that Basshunter ever laid down“. Er vergab 3,5 von fünf Sternen.[1]

Titelliste[Bearbeiten]

Original-/Erstveröffentlichung (1. September 2006)

  1. "Vi sitter i Ventrilo och spelar DotA"– 3:21 [Radio Edit] (We are sitting in Ventrilo, playing DotA)
  2. "Boten Anna" [Radio Edit] – 3:28 (Anna, the bot)
  3. "Strand Tylösand" – 3:17 (Tylösand beach)
  4. "Sverige" – 2:58 (Sweden)
  5. "Hallå där" – 2:38 (Hello there)
  6. "Mellan oss två" – 3:57 (Between the two of us)
  7. "Var är jag" – 4:00 (Where am I)
  8. "Utan stjärnorna" – 3:50 (Without the stars)
  9. "Festfolk" [2006 Remix] – 4:00 (Party people)
  10. "Vifta Med Händerna" [Basshunter Remix] (by Patrik och Lillen) – 3:10 (Wave your hands)
  11. "Professional Party People" – 3:09
  12. "I’m Your Basscreator" – 5:24
  13. "Boten Anna" [Instrumental] – 3:20 (Anna, the bot)
  14. "Vi sitter i Ventrilo och spelar DotA" [Extended Version] – 7:45 (We are sitting in Ventrilo, playing DotA)

Internationale Version (December 22, 2006)

  1. "Now You’re Gone" (Radio Edit) [feat. DJ Mental Theo’s Bazzheads] Digital bonus track – 2:39
  2. "DotA" (Radio Edit) – 3:21
  3. "Boten Anna" – 3:28 (Anna, the bot)
  4. "I’m Your Basscreator" – 5:24
  5. "Russia Privjet" – 4:07 (Hello Russia)
  6. "Professional Party People" – 3:09
  7. "GPS" – 4:00 ("Var är jag" in the original album)
  8. "Hello There" – 2:40
  9. "We Are the Waccos" – 3:58 ("Festfolk" in the original album)
  10. "The Beat" – 3:35
  11. "Without Stars" – 3:50
  12. "Throw Your Hands Up" (BassHunter Remix) [by Patrik and the Small Guy] – 3:10
  13. "Strand Tylösand" – 3:17 (Tylösand Beach)
  14. "Between the Two of Us" – 3:58
  15. "Boten Anna" [Instrumental] – 3:20 (Anna, the bot)
  16. "DotA" [Club Mix] – 5:44
  17. "Jingle Bells" – 2:46
  18. "Beer in the Bar" Digital bonus track – 3:51

Charts[Bearbeiten]

Chart (2006) Peak
position
Finland Albums Top 50 4[2]
Norway Albums Top 40 19[3]
Sweden Albums Top 60 5[4]
Denmark Albums Top 40 3[5]
U.S. Billboard Dance/Electronic Albums 24[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b www.allmusic.com: Rezension LOL <(^^,)> von Matthew Chisling
  2. Finland Album Chart
  3. Norway Album Chart
  4. Sweden Album Chart
  5. Denmark Album Chart
  6. Basshunter Dance/Electronic Albums History

Weblinks[Bearbeiten]