Lambert (Einheit)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lambert (Einheitenzeichen: la, in der engl. Wikipedia jedoch L, in der slowakischen Lb zu finden) ist in den USA die gebräuchliche Einheit der Leuchtdichte, benannt nach dem deutschen Physiker, Mathematiker und Philosophen Johann Heinrich Lambert.

1 \ \mathrm{la} = \frac{1}{\pi} \ \mathrm{sb} = \frac{1}{\pi} \ \mathrm{\frac{Candela}{cm^2}} = \frac{10^4}{\pi} \ \mathrm{\frac{cd}{m^2}}

Siehe auch[Bearbeiten]