Leland Chapman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leland Blaine Chapman (* 14. Dezember 1976 in Groom, Texas) ist ein in Hawaii lebender Kopfgeldjäger. Sein Vater ist Duane Chapman. Zusammen mit seinem Bruder Duane Lee, seiner Stiefmutter Beth Chapman und Tim Chapman jagen sie vorwiegend in Hawaii nach Flüchtigen. Die Sendung Dog - Der Kopfgeldjäger zeigt ein ruhiges Bild von ihm.

Sonstiges[Bearbeiten]

Als Leland Chapman acht Monate alt war, kam Duane Chapman in das Gefängnis. Erst als Leland acht Jahre war, sah er seinen Vater Duane wieder. Er lebte in Pampa, Texas, nun arbeitet und lebt er in Hawaii. Leland ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks[Bearbeiten]