Linzi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit dem chinesischen Stadtbezirk, für Informationen zum Dorf in der Ukraine, siehe Linzi (Ukraine).

Der Stadtbezirk Linzi (chinesisch 临淄区Pinyin Línzī Qū) liegt im Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Zibo in der chinesischen Provinz Shandong. Linzi hat eine Fläche von 668 km² und zählt 590.000 Einwohner.

Während der Zeit der Frühlings- und Herbstannalen, einer Epoche während der chinesischen Antike, war Linzi die Hauptstadt des Staates Qi.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus fünf Straßenvierteln, acht Großgemeinden und einer Gemeinde zusammen.

36.824118.311Koordinaten: 36° 49′ N, 118° 19′ O