Covert Affairs/Episodenliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo zur Serie

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Krimiserie Covert Affairs, sortiert nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung. Die Fernsehserie umfasst derzeit fünf Staffeln mit 62 Episoden.

Übersicht[Bearbeiten]

Staffel Episodenanzahl Erstausstrahlung USA Deutschsprachige Erstausstrahlung
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 11 13. Juli 2010 14. September 2010 12. September 2011 27. September 2011
2 16 7. Juni 2011 6. Dezember 2011 12. April 2012 31. Mai 2012
3 16 10. Juli 2012 20. November 2012 22. April 2014 23. Mai 2014
4 16 16. Juli 2013 21. November 2013
5 16 24. Juni 2014

Staffel 1[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel war vom 13. Juli bis zum 14. September 2010 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[1] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender 13th Street Universal vom 12. bis zum 27. September 2011.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch
1  1  Annie Walker, CIA Welcome to the CIA
Pilot
13. Juli 2010 12. Sep. 2011 Tim Matheson Matt Corman & Chris Ord
2  2  Reingeschneit und Recht gehabt Walter’s Walk 20. Juli 2010 13. Sep. 2011 Félix Alcalá Matt Corman & Chris Ord
3  3  Von Wurzeln und Mauern South Bound Suarez 27. Juli 2010 11. Okt. 2011 John Kretchmer James Parriott
4  4  Vertrauensfragen No Quarter 3. Aug. 2010 19. Sep. 2011 Allan Kroeker Stephen Hootstein
5  5  Schmutzige Hände In the Light 10. Aug. 2010 19. Sep. 2011 Jonathan Glassner Meredith Lavender & Marcie Ulin
6  6  Affären Houses of the Holy 17. Aug. 2010 20. Sep. 2011 Alex Chapple Dana Calvo
7  7  Das Spiel mit den Gefühlen Communication Breakdown 24. Aug. 2010 20. Sep. 2011 Kate Woods Matthew Lau
8  8  Auf eigene Faust What Is and What Should Never Be 31. Aug. 2010 26. Sep. 2011 Rod Hardy Brett Conrad
9  9  Das Land der Träume Fool in the Rain 7. Sep. 2010 26. Sep. 2011 Vincent Misiano Stephen Hootstein
10  10  Die Würfel sind gefallen I Can’t Quit You Baby 14. Sep. 2010 27. Sep. 2011 Ken Girotti James Parriott
11  11  Die Wahrheit ist kompliziert When the Levee Breaks 14. Sep. 2010 27. Sep. 2011 Allan Kroeker Matt Corman & Chris Ord

Staffel 2[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der zweiten Staffel war vom 7. Juni bis zum 6. Dezember 2011 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[3] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Sender 13th Street Universal vom 12. April bis zum 31. Mai 2012.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D) Regie Drehbuch
12  1  Opfer oder Täter? Begin the Begin 7. Juni 2011 12. Apr. 2012 Kate Woods Matt Corman & Chris Ord
13  2  Wiedersehen macht Freude Good Advices 14. Juni 2011 12. Apr. 2012 Ken Girotti Stephen Hootstein
14  3  Zurück zu den Anfängen Bang and Blame 21. Juni 2011 19. Apr. 2012 Allan Kroeker Erica Shelton
15  4  Für Gott, Vaterland und Panna Cotta All the Right Friends 28. Juni 2011 19. Apr. 2012 Stephen Kay Norman Morrill
16  5  Nur ein hellblauer Punkt Around the Sun 5. Juli 2011 26. Apr. 2012 Félix Alcalá Dana Calvo
17  6  Hart an der Grenze The Outsiders 12. Juli 2011 26. Apr. 2012 Marc Roskin Julia Ruchman
18  7  Auge um Auge Half a World Away 19. Juli 2011 3. Mai 2012 Félix Alcalá Julia Ruchman
19  8  Von Drahtziehern und Marionetten Welcome to the Occupation 26. Juli 2011 3. Mai 2012 John Fawcett Zak Schwartz
20  9  Ein Leben voller Lügen Sad Professor 2. Aug. 2011 10. Mai 2012 J. Miller Tobin Alex Berger
21  10  Verrat World Leader Pretend 9. Aug. 2011 10. Mai 2012 Kate Woods Matt Corman & Chris Ord
22  11  Die liebe Verwandtschaft The Wake-Up Bomb 1. Nov. 2011 17. Mai 2012 Stephen Kay Stephen Hootstein
23  12  Uns bleibt immer noch Berlin Uberlin 8. Nov. 2011 17. Mai 2012 Jonathan Glassner Erica Shelton
24  13  Der Fluss des Lebens A Girl Like You 15. Nov. 2011 24. Mai 2012 Stephen Kay Norman Morrill
25  14  Schachmatt Horse to Water 22. Nov. 2011 24. Mai 2012 Rosemary Rodriguez Alex Berger
26  15  Der Spion, der keiner war What’s the Frequency, Kenneth? 29. Nov. 2011 31. Mai 2012 Omar Madha Donald Joh
27  16  Dafür gibt es kein Protokoll Letter Never Sent 6. Dez. 2011 31. Mai 2012 Allan Kroeker Matt Corman & Chris Ord

Staffel 3[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der dritten Staffel war vom 10. Juli bis zum 20. November 2012 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[4] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der Schweizer Free-TV-Sender SRF zwei vom 22. April bis zum 23. Mai 2014.[5]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutsch­sprachiger Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (CH) Regie Drehbuch
28  1  Mit den Waffen einer Frau Hang on to Yourself 10. Juli 2012 22. Apr. 2014 Allan Kroeker Matt Corman & Chris Ord
29  2  Flitterwochen Sound and Version 17. Juli 2012 23. Apr. 2014 Stephen Kay Stephen Hootstein
30  3  Entführung aus dem Paradies The Last Thing You Should Do 24. Juli 2012 24. Apr. 2014 Félix Alcalá Norman Morrill
31  4  Schlussstriche Speed of Life 31. Juli 2012 25. Apr. 2014 Michael Smith Erica Shelton
32  5  Reise nach Jerusalem This Is Not America 14. Aug. 2012 28. Apr. 2014 Allan Kroeker Julia Ruchman
33  6  Mentoren Hello Stranger 21. Aug. 2012 5. Mai 2014 Elodie Keene Steve Harper
34  7  Hauptgewinn Loving the Alien 28. Aug. 2012 6. Mai 2014 J. Miller Tobin Alex Berger
35  8  Scherbenhaufen Glass Spider 4. Sep. 2012 7. Mai 2014 Stephen Kay Zak Schwartz
36  9  Aus der Traum Sufragette City 11. Sep. 2012 8. Mai 2014 Félix Alcalá Tamara Becher
37  10  Himmelfahrtskommando Let’s Dance 18. Sep. 2012 13. Mai 2014 Andrew Bernstein Matt Corman & Chris Ord
38  11  Auf der Flucht Rock ’n’ Roll Suicide 16. Okt. 2012 15. Mai 2014 Stephen Kay Stephen Hootstein
39  12  Geheime Pläne Wishful Beginnings 23. Okt. 2012 16. Mai 2014 Tawnia McKiernan Julia Ruchman
40  13  Umgehungslösungen Man in the Middle 30. Okt. 2012 19. Mai 2014 Christopher Gorham Alex Berger
41  14  Unschöne Wahrheiten Scary Monsters (and Super Creeps) 6. Nov. 2012 21. Mai 2014 Emile Levisetti Tamara Becher
42  15  Vom Gejagten zum Jäger Quicksand 13. Nov. 2012 22. Mai 2014 Jamie Barber Zak Schwartz
43  16  Timing ist alles Lady Stardust 20. Nov. 2012 23. Mai 2014 Renny Harlin Matt Corman & Chris Ord

Staffel 4[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der vierten Staffel war vom 16. Juli bis zum 21. November 2013 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[6] Eine deutschsprachige Erstausstrahlung wurde bisher noch nicht gesendet.

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutsch­sprachiger Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (—) Regie Drehbuch Quoten
(USA)[7]
44  1  Vamos 16. Juli 2013 Stephen Kay Matt Corman & Chris Ord 2,39 Mio.
45  2  Dig for Fire 23. Juli 2013 Félix Alcalá Stephen Hootstein 2,67 Mio.
46  3  Into the White 30. Juli 2013 Stephen Kay Julia Ruchman 2,29 Mio.
47  4  Rock A My Soul 6. Aug. 2013 Félix Alcalá Thania St. John 2,66 Mio.
48  5  Here Comes Your Man 13. Aug. 2013 Sylvain White Hank Chilton 2,22 Mio.
49  6  Space (I Believe In) 20. Aug. 2013 Nick Copus Zak Schwartz 2,46 Mio.
50  7  Crackity Jones 27. Aug. 2013 Emile Levisetti Tamara Becher-Wilkinson 2,36 Mio.
51  8  I’ve Been Waiting for You 3. Sep. 2013 J. Miller Tobin Julia Ruchman 2,64 Mio.
52  9  Hang Wire 10. Sep. 2013 Jamie Barber Stephen Hootstein 2,20 Mio.
53  10  Levitate Me 17. Sep. 2013 Félix Alcalá Matt Corman & Chris Ord 3,16 Mio.
54  11  Dead 17. Okt. 2013 Christine Moore Thania St. John 2,05 Mio.
55  12  Something Against You 24. Okt. 2013 Larysa Kondrack Steve Harper 1,69 Mio.
56  13  No. 13 Baby 31. Okt. 2013 Roger Kumble Hank Chilton 1,87 Mio.
57  14  River Euphrates 7. Nov. 2013 Christopher Gorham Stephen Hootstein & Julia Ruchman 1,63 Mio.
58  15  There Goes My Gun 14. Nov. 2013 Stephen Kay Tamara Becher-Wilkinson & Zak Schwartz 1,76 Mio.
59  16  Trompe Le Monde 21. Nov. 2013 Stephen Kay Handlung: Matt Corman & Chris Ord
Schauspiel: Lynn Renee Maxcy
2,34 Mio.

Staffel 5[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der fünften Staffel ist seit dem 24. Juni 2014 auf dem US-amerikanischen Kabelsender USA Network zu sehen.[8]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutsch­sprachiger Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (—) Regie Drehbuch Quoten
(USA)[9]
60  1  Shady Lane 24. Juni 2014 Félix Alcalá Matt Corman & Chris Ord 1,88 Mio.
61  2  False Skorpion 1. Juli 2014 Stephen Kay Stephen Hootstein 1,72 Mio.
62  3  Unseen Power of the Picket Fence 8. Juli 2014 Stephen Kay Tamara Becher-Wilkinson 1,44 Mio.
63  4  Silence Kit
64  5  Elevate Me Later
65  6  Embassy Row
66  7  Brink of the Clouds
67  8  Grounded
68  9  Spit on a Stranger
69  10  Sensitive Euro Man

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Covert Affairs: Season 1. In: Zap2it.com. Abgerufen am 29. September 2012.
  2. a b Covert Affairs: Sendetermine der Fernsehserie auf 13th Street. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 28. September 2012.
  3. Covert Affairs: Season 2. In: Zap2it.com. Abgerufen am 28. September 2012.
  4. Covert Affairs: Season 3. In: Zap2it.com. Abgerufen am 21. November 2012.
  5. Covert Affairs: Sendetermine der Fernsehserie auf SRF zwei. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 23. April 2014.
  6. Covert Affairs: Season 4. In: Zap2it.com. Abgerufen am 16. September 2013.
  7. Covert Affairs: Season Four Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 24. November 2013. Abgerufen am 27. Juni 2014.
  8. Covert Affairs: Season 5. In: Zap2it.com. Abgerufen am 27. April 2014.
  9. Covert Affairs: Season Five Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 3. Juli 2014. Abgerufen am 3. Juli 2014.