Liste der Pfarren im Stadtdekanat 13 (Erzdiözese Wien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Stadtdekanat 13 ist ein Dekanat im Vikariat Wien Stadt der römisch-katholischen Erzdiözese Wien.

Es umfasst acht Pfarren im 13. Wiener Gemeindebezirk Hietzing mit rund 31.000 Katholiken.[1]

Pfarren mit Kirchengebäuden und Kapellen[Bearbeiten]

Pfarre Ink. Seit Patrozinium Kirchengebäude und Kapellen
Lainz Jesuiten (SJ) 1783 Allerheiligste Dreifaltigkeit Pfarrkirche: Pfarrkirche Lainz-Speising
Pfarrkirche Lainz-Speising
Maria Hietzing Klosterneuburg (CanReg) 1783 Mariä Geburt Pfarrkirche: Hietzinger Pfarrkirche
Hietzinger Pfarrkirche
Maria, Heil der Kranken Kamillianer (MI) 1946 Maria, Heil der Kranken Pfarrkirche: Pfarr- und Ordenskirche Maria – Heil der Kranken
Kirche Maria Heil der Kranken
Ober St. Veit vor 1347 Maria, Zuflucht der Sünder und St. Veit Pfarrkirche: Pfarrkirche Ober St. Veit
Kapelle im St.-Josef-Krankenhaus, Franziskuskapelle der Hartmannschwestern, Kapelle im Dominikanerinnenkonvent Ober St. Veit, Blut-Christi-Kapelle im Wohnheim St. Josef, Josefskapelle im Karmelitinnenkonvent St. Josef
Pfarrkirche Ober St. Veit
St. Hemma 1955 St. Hemma Pfarrkirche: St.-Hemma-Kirche
Pfarrkirche St. Hemma
St. Hubertus und St. Christophorus 1939 St. Hubertus und St. Christophorus Pfarrkirche: Hubertuskirche am Lainzer Tiergarten St. Hubertus und Christophorus
Unter St. Veit 1968 Verklärung Christi Pfarrkirche: Pfarrkirche Unter Sankt Veit
Josefskapelle im Don-Bosco-Haus, Kapelle der Herz-Jesu-Schwestern
Unter St. Veiter Pfarrkirche 01.jpg
Zum Guten Hirten 1990 Zum Guten Hirten Pfarrkirche: Pfarrkirche Zum Guten Hirten Pfarrkirche Zum Guten Hirten 01.jpg

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://stephanscom.at/dekanate/articles/2004/08/03/a6152

Weblinks[Bearbeiten]