Loška Dolina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Loška Dolina
Laastal
Wappen von Loška Dolina Karte von Slowenien, Position von Loška Dolina hervorgehoben
Basisdaten
Staat: Slowenien
Historische Region: Küstenland (Primorska)
Statistische Region: Notranjsko-kraška (Region Innerkrain-Karst)
Koordinaten: 45° 43′ N, 14° 26′ O45.71222222222214.428333333333Koordinaten: 45° 42′ 44″ N, 14° 25′ 42″ O
Fläche: 166,8 km²
Einwohner: 3.963 (2008)
Bevölkerungsdichte: 24 Einwohner je km²
Postleitzahl: 1386
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Janez Sterle
Webpräsenz:
Schloss Altenmarkt um 1830, Lith. Anstalt J.F. Kaiser, Graz

Loška Dolina (dt: Laastal) ist eine Gemeinde in der Region Primorska in Slowenien.

In der aus 23 Ortschaften bestehenden Gesamtgemeinde leben 3963 Menschen. Das in einer Karstsenke gelegene Tal liegt in der Nähe zur Grenze zu Kroatien. Es ist umgeben von hohen Bergen. Im Süden steht der höchste Berg Snežnik (dt.: "Krainer Schneeberg") (1796 m). Die größte Ortschaft Stari trg (dt: Altenmarkt) ist gleichzeitig das Gemeindezentrum und besitzt seit 1477 das Stadtrecht. In dem auf 584m hoch gelegenden Ortsteil hat es 838 Einwohner.

Loška Dolina

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Loška dolina municipality – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien