Bloke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bloke
Wappen von Bloke Karte von Slowenien, Position von Bloke hervorgehoben
Basisdaten
Staat: Slowenien
Historische Region: Innerkrain (Notranjska)
Statistische Region: Notranjsko-kraška (Region Innerkrain-Karst)
Koordinaten: 46° 22′ N, 14° 7′ O46.36666666666714.116666666667Koordinaten: 46° 22′ 0″ N, 14° 7′ 0″ O
Fläche: 75,2 km²
Einwohner: 1.643 (2008)
Bevölkerungsdichte: 22 Einwohner je km²
Postleitzahl: 1385
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Jože Doles
Webpräsenz:

Bloke (deutsch: Pfarrdorf auch : Oblag) ist eine Gemeinde in der Region Notranjska in Slowenien.

In der aus 45 Ortschaften und Weilern bestehenden Gemeinde leben 1.634 Menschen. Der Hauptort Nova vas hat 293 Einwohner. Die Gemeinde liegt auf einer Hochebene in der Innerkrain.

Bekannt ist Bloke durch seine Erfindung der Ski. Die Einwohner zählt man zu den ältesten Skifahrern im Alpenraum. Sie benutzten die Buchenlatten für den täglichen Gebrauch, da die Gegend im Winter immer viel Schnee hatte. Sie entwickelten eine Technik sich mit einem Stock vorwärts zu bewegen. [1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Bloke Ski
Das Hochtal von Bloke mit dem Ortsteil Nemška vas