Longchuan (Heyuan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage des Kreises Longchuan innerhalb der Verwaltungsgebietes von Heyuan
Longchuan Xuegong in der Großgemeinde Tuocheng

Der Kreis Longchuan (龙川县) ist ein Kreis in der chinesischen Provinz Guangdong. Er gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Heyuan. Longchuan hat ein Fläche von 3.088 km² und zählt 860.000 Einwohner (2003). Hauptort ist die Großgemeinde Laolong (老隆镇).

Longchuan liegt am Oberlauf des Ostflusses (Dong Jiang), auf seinem Gebiet kreuzen sich die Guang-Mei-Shan-Eisenbahnstrecke 广梅汕铁路 (GuangzhouMeizhouShantou) und die Jing-Jiu-Eisenbahnstrecke 京九铁路 (PekingKowloon).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus fünfundzwanzig Großgemeinden zusammen.

Weblinks[Bearbeiten]

24.340277777778115.36277777778Koordinaten: 24° 20′ N, 115° 22′ O