Mackenzie Aladjem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mackenzie Aladjem (* 11. September 2001) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die sowohl in Film und Fernsehen, als auch Theaterschauspielerin zum Einsatz kommt. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre beiden Rollen in der Seifenoper All My Children und der Fernsehserie Nurse Jackie.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Bereits im Alter von vier Jahren startete sie ihre Karriere als Schauspielerin, wo sie anfangs in verschiedenen lokalen Theaterproduktionen Erfahrung sammelte, ehe sie über TV-Werbespots den Weg in Richtung Film- und Fernsehschauspielerin einschlug. Nachdem Aladjem, die zwei Schwestern hat, bereits in zahlreichen Werbespots eingesetzt wurde, gab sie schließlich im Jahre 2007 ihre Fernsehdebüt in einer namhaften Produktion, als sie in einer Folge von CSI: Miami in Erscheinung trat. Des Weiteren kam sie in diesem Jahr auch in zwei Episoden der Seifenoper Passions in der wiederkehrenden Rolle der Pamela zum Einsatz. Danach nahm sie mit dem Cast des Musicals Annie an deren US-Tour teil und übernahm dabei die Rolle der kleinen Molly. Diese Rolle hatte sie bis zum Abschluss der Tournee am 14. März 2010 inne. Ihren Durchbruch feierte sie schließlich im gleichen Jahr mit den All My Children und Nurse Jackie. Während sie seitdem (Stand: März 2011) in 15 Episoden von All My Children in der Rolle der Miranda Montgomery zum Einsatz kam, brachte sie es bis dato (Stand: März 2011) auch auf 19 Folgen in Nurse Jackie, wo sie in der Rolle der Fiona Peyton auftrat. Im Jahr 2011 wurde sie bei den diesjährigen Young Artist Awards für ihre Rolle als Miranda Montgomery für einen Award in der Kategorie „Best Performance in a Daytime TV Series – Young Actress 12 and Under“ nominiert, musste sich am Ende allerdings gegen Haley Pullos von General Hospital geschlagen geben.[1] Des Weiteren wurde sie bei der Vergabe der diesjährigen Young Artist Awards in der Kategorie „Best Performance in a TV Series – Recurring Young Actress Ten and Under“ nominiert, wo sie schließlich auch den Preis für ihre Rolle in Nurse Jackie erhielt.[1] 2011 machte sie schließlich ihr Debüt als Filmschauspielerin, wo sie im Film Der Mandant, auf der Basis eines Werks von Michael Connelly, in einer kleinen Rolle in Erscheinung trat.

Filmografie[Bearbeiten]

Auszeichnungen und Nominierungen[Bearbeiten]

Nominierungen
Auszeichnungen

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d 32nd Annual Young Artist Awards (englisch), abgerufen am 18. März 2011