Mehrzad Madanchi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mehrzad Madanchi, persisch: مهرزاد معدنچى‎, (* 10. Oktober 1985 in Schiraz, Iran) ist ein iranischer Fußballspieler. Er spielte zur Zeit bei Al-Shaab in der Premier Division in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Er ist iranischer Nationalspieler. Seine Position ist das linke Mittelfeld.

Karriere[Bearbeiten]

Der Mittelfeldspieler Mehrzad Madanchi startete seine Karriere im Fußballclub Homa Shiraz. Nach überzeugenden Leistungen wurde er schließlich zu Fajr Sepasi, einem von zwei Topclubs in Shiraz transferiert. Nach einer hervorragenden Saison 2004/2005 wurde sein großes Talent schnell erkannt. Er spielte dann beim iranischen Topclub Persepolis Teheran und anschließend für mehrere Klubs in den Vereinigten Arabischen Emiraten, wohin er nach einem wenig erfolgreichen Jahr in der Iranian Pro League bei Steel Azin FC 2011 wieder zurückkehrte um dort bei Al-Shaab in der Premier Division zu spielen.

Eine hohe Schnelligkeit und eine gute Schusstechnik zeichnen diesen Spieler aus, der nicht ohne Grund als eines der größten Nachwuchstalente des iranischen Fußballs bezeichnet wird. Von den Fans wird er aufgrund seiner etwas starren Haltung auch liebevoll „der Stock“ genannt.

Weblinks[Bearbeiten]