Menzies (Wahlkreis)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

-37.763145.191Koordinaten: 37° 46′ S, 145° 11′ O

Lage des Wahlkreises in Victoria.

Menzies ist einer von 150 Wahlkreisen, die zur Wahl des australischen Repräsentantenhauses genutzt werden.

Er liegt in der Metropolregion von Melbourne im australischen Bundesstaat Victoria. Er umfasst die nordöstlichen Stadtteile zwischen den beiden Flüssen Yarra River und Koonung Creek. Darunter sind Bulleen, Croydon Hills, Doncaster, Doncaster East, Donvale, Park Orchards, Templestowe, Templestowe Lower, Warrandyte und Warrandyte South. Auch Teile von Ringwood North, Warranwood und Wonga Park fallen in den Wahlkreis Menzies hinein.

Der Wahlkreis wurde nach dem ehemaligen Premierminister Robert Menzies benannt und am 14. September 1984 angelegt. Im selben Jahr fanden dort die Parlamentswahlen statt. Seit 1991 ist Kevin Andrews von der Liberal Party of Australia der amtierende Abgeordnete des Wahlkreises.

Bisherige Abgeordnete[Bearbeiten]

Name Partei Amtszeiten
Neil Brown Liberal Party of Australia 1984–1991
Kevin Andrews Liberal Party of Australia 1991–amtierend