Michael Putnam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael Courtney Jenkins Putnam (* 20. September 1933 in Springfield, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Altphilologe. Er ist derzeitiger W. Duncan MacMillan II Professor of Classics an der Brown University in Providence, Rhode Island. Sein Forschungsinteresse gilt der lateinischen Literatur. Er hat zu Vergil, Horaz, Catull und Tibull publiziert.

Putnam studierte an der Harvard University und promovierte dort 1959 über “Patterns of Personality and Imagery in the Poetry of Catullus.” Seit 1960 lehrt er an der Brown University.

Über seine Großmutter Elizabeth Lowell Putnam ist er Angehöriger der wohlhabenden Bostoner Familie Lowell, der bspw. auch Percival Lowell, der Gründer des Lowell-Observatoriums angehört.

Weblinks[Bearbeiten]