Mononegavirales

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mononegavirales
Systematik
Reich: Viren
Ordnung: Mononegavirales
Taxonomische Merkmale
Genom: (-)ssRNA linear
Baltimore: Gruppe 5
Hülle: vorhanden
Wissenschaftlicher Name
Mononegavirales (engl.)
Links

Die Ordnung Mononegavirales ist ein Taxon für Viren, die nach der offiziellen Virus-Taxonomie folgende Familien umfasst:

Alle Vertreter dieser Ordnung haben ein einzelsträngiges (Mono-) RNA-Genom in negativ-Strang-Orientierung (-nega), das nicht segmentiert ist.

Quellen[Bearbeiten]

  • C.M. Fauquet, M.A. Mayo et al.: Eighth Report of the International Committee on Taxonomy of Viruses, London San Diego 2005