Mr. Ed Jumps the Gun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles
Wild Thang
  DE 20 16.01.1995 (15 Wo.)
  AT 20 12.03.1995 (6 Wo.)
  CH 23 26.03.1995 (8 Wo.)
Don't Ha Ha
  DE 36 29.04.1996 (13 Wo.)
  CH 17 19.05.1996 (12 Wo.)

Mr. Ed Jumps the Gun ist eine deutsche Rockgruppe aus Berlin, deren Musikstil auch durch Punkeinflüsse geprägt ist.

Die Mitglieder sind Rapper M.C.O., Gitarrist J.D., Bassist Big H und Schlagzeuger Mr. Ho. Die Gruppe ist hauptsächlich durch Coverversionen erfolgreicher Rockhits aus den Sechzigern und Siebzigern bekannt geworden, darunter auch eine Version von Deep Purples Smoke on the Water, zu finden auf der zweiten Version von Dance Dance Revolution unter dem Titel Smoke. Ihren Durchbruch hatten sie 1995 mit Wild Thang. Mit ihrer Version von Don't Ha Ha, einem Top-Hit von Casey Jones & the Governors aus dem Jahr 1965, hatten sie im Jahr darauf einen zweiten Hit. Das Album Heehaw! befand sich im Jahr 1996 über drei Monate in den Albumcharts.

Der Name der Band bedeutet frei übersetzt: Mr. Ed macht einen Frühstart. Gemeint ist das sprechende Pferd aus der gleichnamigen Fernsehserie.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 1995: Boom! Boom!
  • 1996: Heehaw!
  • 1999: Face Now!

Weblinks[Bearbeiten]