Munizip Tarhuna wa-Msallata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Munizip Tarhuna wa-Msallata  - ‏ترهونة ومسلاتة
Einwohner 296.092 (Stand 2003)
Fläche 5.840 km²
Bevölkerungsdichte 50,7 Einwohner je km²
Koordinaten 33° N, 14° O32.6513.583333333333Koordinaten: 33° N, 14° O
Karte
Die Lage von Munizip Tarhuna wa-Msallata in Libyen

Tarhuna wa-Msallata (arabisch ‏ترهونة ومسلاتة‎, DMG Tarhūna wa-Masallāta) ist ein ehemaliges Munizip, das im Nordwesten der Libysch-Arabischen Republik lag. Es ging 2007 im benachbarten Munizip al-Murgub auf.

Geographie[Bearbeiten]

Im gesamten Gebiet von Tarhuna wa-Msallata lebten 296.092 Menschen (Stand 2003) auf einer Fläche von insgesamt 5.840 km². Das Munizip besaß folgende Grenzen zu den anderen ehemaligen Munizipen: