Murray Bridge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Murray Bridge
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of South Australia.svg South Australia
Gegründet: 1924
Koordinaten: 35° 7′ S, 139° 16′ O-35.116666666667139.26666666667Koordinaten: 35° 7′ S, 139° 16′ O
 
Einwohner: 15.967 (2011) [1]
 
Zeitzone: ACST (UTC+9:30)
Postleitzahl: 5253
LGA: Rural City of Murray Bridge
Murray Bridge (Südaustralien)
Murray Bridge
Murray Bridge

Murray Bridge ist eine Stadt im australischen Bundesstaat South Australia und liegt etwa 80 km südöstlich von Adelaide.

Benannt ist der Ort nach der 1879 errichteten Straßenbrücke über den Murray River. Von 1886 bis 1927 verlief auch der Schienenverkehr über diese Brücke, bevor eine zweite Brücke parallel dazu gebaut wurde. Heute führt der Hauptverkehr über die fünf Kilometer entfernte Swanport Bridge.

Die Siedlung nahe der Brücke wurde 1883 gegründet und hieß erst Mobilong, dann Edwards Crossing und ab 1924 Murray Bridge. Die Stadt lebt vor allem von Landwirtschaft und hat 15.967 Einwohner.[1]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Hier geboren[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Australian Bureau of Statistics: Murray Bridge (Urban Centre/Locality) (Englisch) In: 2011 Census QuickStats. 28. März 2013. Abgerufen am 29. April 2014.