NOE

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Abkürzung NOE bezeichnet:

  • Nuclear Overhauser Effect in der Kernspinresonanzspektroskopie, siehe Kern-Overhauser-Effekt
  • Network of Excellence ist eine Forschungsinitiative der Europäischen Union
  • Nap-of-the-earth, Flugmanöver, wobei der Pilot versucht das feindliche Radar zu umgehen, siehe Tiefflug


NOE als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:


Noe oder Noé ist:

  • ein anderer Namen für Noach (Noah), nach der Bibel der 10. Patriarch nach Adam
  • eine Namensvariante von Noah, siehe Noah (Name)


Noé bezeichnet:


Noe, Noé, Noè oder Noë ist der Familienname folgender Personen:

  • Adolf Carl Noé (1873–1939), US-amerikanischer Paläobotaniker
  • Alva Noë, US-amerikanischer Professor für Philosophie und Kognitionswissenschaft
  • Amédée de Noé (1819–1879), französischer Karikaturist
  • Andrea Noè (* 1969), italienischer Radrennfahrer
  • Claus Noé (1938–2008), deutscher Ökonom, Politiker und Autor
  • Gaspar Noé (* 1963), argentinischer Filmregisseur und Drehbuchautor
  • Heinrich Noë (1835–1896), deutscher Reiseschriftsteller und Bibliothekar
  • Hermann Noë (1879–1961), deutscher Werftdirektor und Maschinenbauingenieur
  • Ignacio Noé (*1965), argentinischer Comic-Künstler
  • James A. Noe (1890–1976), US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Louisiana
  • Ludwig Noé (1871–1949), deutscher Industrieller
  • Luis Felipe Noé (* 1933), argentinischer Künstler und Autor
  • Margarethe Noé von Nordberg (1905–1995), österreichische Schauspielerin
  • Nora Noé (* 1952), deutsche Autorin
  • Virgilio Noè (1922–2011), italienischer Kurienkardinal
  • Wilhelm Noë Fußballspieler und -trainer
  • Yvan Noé (eigtl. Yvan Noemann; 1895–1963), französischer Journalist, Romanautor und Filmregisseur


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.