Nicole Anderson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nicole Anderson (2010)

Nicole Gale Anderson (* 29. August 1990 in Rochester, Indiana) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Anderson wurde als Tochter eines britischen Vaters und einer philippinischen Mutter geboren. Im Alter von drei Jahren begann sie mit Turnen.[1] 2003 nahm sie dann erst an den lokalen Meisterschaften, dann an den nationalen Meisterschaften im Sport teil. Im gleichen Jahr gewann sie als 13-jährige ein Stipendium an der Barbizon-Modellschule in Atlanta.[2] Im Jahre 2005 kam sie zum Film und spielte einige kleinere Rollen in TV-Serien. Von 2009 bis 2010 spielte sie in der Serie JONAS – Die Serie eine Hauptrolle als Superfan Macy Miza. Von 2009 bis 2011 war sie auch in mehreren Episoden der Jugendserie Make It or Break It als Kelly Parker zu sehen. Ebenso übernahm sie im Jahre 2012 in der The-CW-Fantasyserie Beauty and the Beast, die lose auf der von 1987 bis 1990 bei CBS ausgestrahlten Serie Die Schöne und das Biest basiert, eine der Hauptrollen.

Sie lebt derzeit in Los Angeles, Kalifornien.[3]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Nicole Anderson – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Miranda Collins played by Nicole Gale Anderson auf der offiziellen Seite von Ravenswood, abgerufen am 23. Mai 2014 (englisch).
  2. Barbizon Modeling and Acting School Alumni. In: http://www.barbizonmodeling.com. Abgerufen am 23. Dezember 2014. (Englisch)
  3. Nicole Anderson auf ihrem verifizierten Twitter-Account: And that's a wrap on Heather! Back to LA I go.. In: twitter.com. Abgerufen am 24. Dezember 2014. (Englisch)