Nova Scotia Highway 106

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CA/NS-T

Trans-Canada Highway in Kanada
Trans-Canada Highway
Route Transcanadienne
Nova Scotia Highway 106
Basisdaten
Betreiber: Nova Scotia Department of
Transportation and Infrastructure Renewal
Straßenbeginn: Westville
(45° 35′ N, 62° 42′ W45.582286-62.706932)
Straßenende: Caribou
(45° 44′ N, 62° 41′ W45.739198-62.688838)
Gesamtlänge: 19 km

County:

Am Fährhafen Caribou
Am Fährhafen Caribou

Der Highway 106 in der kanadischen Provinz Nova Scotia mit einer Länge von 19 km[1] verbindet den Highway 104 mit der Fähre nach Prince Edward Island. Die Strecke gehört zum System des Trans-Canada Highways.

Streckenbeschreibung[Bearbeiten]

Nördlich von Westville zweigt Highway 106 vom Highway 104 nach Norden hin ab und führt westlich an New Glasgow vorbei. Über den Middle River of Pictou verläuft die Straße westlich von Pictou und gelangt bei Caribou zum Caribou Ferry Terminal. Dort besteht eine regelmäßige Fährverbindung zur Prince Edward Island, nach Wood Islands.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Traffic Volume Book 2001-2010. Nova Scotia - Transportation and Infrastructure Renewal, abgerufen am 17. Juli 2012 (PDF; 2,3 MB, englisch).
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing