Octavia (Oper)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die römische Unruhe, oder Die edelmüthige Octavia ist eine Oper in drei Akten mit Prolog von Reinhard Keiser.

Uraufführung[Bearbeiten]

Die Uraufführung fand am 5. August 1705 in der Oper am Gänsemarkt in Hamburg statt.

Weblinks[Bearbeiten]