ohGr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Der Artikel ist zu kurz, beinhaltet Quellen und keine relevante Bandgeschichte. --Exoport (Diskussion) 16:16, 28. Nov. 2012 (CET) Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.


ohGr ist das musikalische Nebenprojekt von Kevin Ogilvie (aka Nivek Ogre), hauptsächlich bekannt als Sänger der kanadischen Post-Industrial-Band Skinny Puppy. Ebenfalls involviert ist der US-Amerikaner Mark Walk (Ruby, Pigface, Skinny Puppy). ohGr wurde 2001 ins Leben gerufen.

Ursprünglich hätte die Band Welt, ein Akronym von When Everyone Learns Truth (englisch: Wenn jeder die Wahrheit erfährt), heißen sollen, wobei ihr allerdings eine gleichnamige kalifornische Punkband zuvorgekommen war.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2001 - W.E.L.T.
  • 2003 - SunnyPsyOp
  • 2008 - Devils In My Details
  • 2011 - Undeveloped