Oliver James

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oliver James (2009)

Oliver James (* 1. Juni 1980 in Ottershaw, Surrey als Oliver James Hudson) ist ein britischer Musiker, Songwriter und Schauspieler. In Deutschland ist er vor allem für seine Auftritte in den Filmen Raise Your Voice – Lebe deinen Traum, (2004) mit Hilary Duff und in Was Mädchen wollen, (2003) mit Amanda Bynes bekannt.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

James besuchte die Guildford School of Acting in Surrey. Im März 2003 zog er nach Los Angeles, Kalifornien um eine Filmkarriere zu verfolgen. Im selben Jahr war er in seinem ersten Film zu sehen, Was Mädchen wollen.

Vor seiner Zeit als Schauspieler war James Mitglied einer Boyband, die vom Ex-Manager der Spice Girls, Simon Fuller gemanagt wurde. Für seine Rolle in Was Mädchen wollen lernte er das Gitarre spielen und nahm für den Soundtrack die Songs Long Time Coming und Greatest Story Ever Told auf.

Seine Arbeit als Musiker brachte unter anderem die zwei Hits The Distance und Half Life hervor.

Persönliches[Bearbeiten]

James ist seit Juli 2006 mit Bianca Brown liiert.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]