Oupa Manyisa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Oupa Manyisa (* 30. Juli 1988 in Mohlakeng, Randfontein) ist ein südafrikanischer Fußballspieler.

Manyisa spielte in seiner Jugend für die Vereine PJ Stars, Africa Sports Youth Academy und Napoli FC. Er wechselte 2008 zum Verein Orlando Pirates. Aufgrund seiner guten Leistungen gab er 2011 sein Debüt für die Nationalmannschaft Südafrikas.

Weblinks[Bearbeiten]