Pall Mall (Zigarettenmarke)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pall Mall
Inhaltsstoffe einer Zigarette
Pall Mall Red
Kondensat/Teer: 10 mg
Nikotin: 0,8 mg
Kohlenmonoxid: 10 mg
Tabak-
zusatzstoffe
:
Invertzucker, Propylenglycol, Glycerin, Kakaopulver, Saccharose, Lakritz (extrakt), Aroma
Pall Mall Blue
Kondensat/Teer: 7 mg
Nikotin: 0,6 mg
Kohlenmonoxid: 8 mg
Tabak-
zusatzstoffe
:
Invertzucker, Propylenglycol, Glycerin, Kakaopulver, Saccharose, Lakritz (extrakt), Aroma
Pall Mall Menthol
Kondensat/Teer: 10 mg
Nikotin: 0,8 mg
Kohlenmonoxid: 10 mg
Tabak-
zusatzstoffe
:
Glycerin, Propylenglycol, Menthol, Kakaopulver, Lakritz (extrakt), Invertzucker, Aroma
Pall Mall Red
Pall Mall Blue
Pall Mall Stix Tabak Full Flavour

Pall Mall ist der Markenname einer Zigarettensorte der British American Tobacco (BAT), des weltweit zweitgrößten Tabakkonzerns. Im Produktsortiment von Pall Mall befinden sich aber nicht nur Zigaretten, sondern auch Filterzigarillos, Feinschnitt, sowie Filterhülsen. Namensgeberin war 1899 die Londoner Pall Mall, die wiederum nach dem gleichnamigen Ballspiel benannt ist.

Produkte 2013[Bearbeiten]

Zigaretten[Bearbeiten]

Folgende Zigarettensorten sind auf dem deutschen Markt erhältlich:

  • Pall Mall Red
  • Pall Mall Blue
  • Pall Mall Limited Black
  • Pall Mall Limited Silver
  • Pall Mall Red ohne Zusätze
  • Pall Mall Blue ohne Zusätze
  • Pall Mall Menthol
  • Pall Mall Fresh and Free (Teer: 7 mg | Nikotin: 0,6 mg | Kohlenmonoxid: 8 mg)
  • Pall Mall Silver ohne Zusätze (Teer: 4 mg | Nikotin: 0,4 mg | Kohlenmonoxid: 5 mg)
  • Pall Mall ohne Filter (Teer: 10 mg | Nikotin: 0,8 mg | Kohlenmonoxid: 7 mg)

Die Varianten Red und Blue werden derzeit mit 19 (Originalpack), 20 (Limited Black und Limited Silver), 24 (Maxipack) und 40 (Super Pack) Zigaretten je Schachtel angeboten. Menthol, Fresh and Free, Silver ohne Zusätze und die filterlosen Zigaretten gibt es dagegen nur mit 19 Zigaretten pro Schachtel. Die Varianten Pall Mall Red und Blue ohne Zusätze sind mit 19, 24 oder 29 pro Packung im Handel erhältlich.

Nach eigenen Angaben des Herstellers wird ein Teil des Tabaks (Burley-Tabak), der zur Zigarettenherstellung verwendet wird, nach der Ernte zwei weitere Tage lang in der Sonne nachgereift (Sun Ripened). Dies soll das Aroma und den Geschmack des Produkts verbessern.

Filterzigarillos[Bearbeiten]

Besonders an den Cigarillos von Pall Mall ist, dass sie ausschließlich im Longsize Format hergestellt werden. Sie bestehen aus entripptem Mischtabak. Eine Schachtel enthält 17 Cigarillos, sie sind in folgenden Sorten erhältlich:

  • Pall Mall XL Filter Cigarillos Full Flavour
  • Pall Mall XL Filter Cigarillos Smooth Taste

Feinschnitt[Bearbeiten]

  • Pall Mall Classic Full Flavour
  • Pall Mall Role Halfzware
  • Pall Mall Stix Tabak Full Flavour
  • Pall Mall Stix Tabak Smooth Taste
  • Pall Mall Allround

Die beiden erstgenannten sind klassische Dreh-Tabake, die letzten drei eignen sich dagegen vor allem zum Selbststopfen, da der Tabak breiter geschnitten und somit ergiebiger ist. Role Halfzware gibt es in 38 g Portionen, Classic Full Flavour daneben zusätzlich noch mit 140 g. Der Stix Tabak wird jeweils in 70, oder 140 Gramm Dosen angeboten. Auf einer Pall Mall Stix Tabak 70 g Dose finden sich folgende Angaben zu den Inhaltsstoffen:

Format Papier: Typ A Typ B
Dünn
0,4 g
5,2 mm
Kondensat
Nikotin
7 mg
0,5 mg
10 mg
0,6 mg
Dick
0,75 g
7,2 mm
Kondensat
Nikotin
13 mg
0,8 mg
17 mg
1,0 mg

Laut Angaben des Herstellers lassen sich aus 70 Gramm Stix Tabak bis zu 100, aus 140 Gramm bis zu 200 Zigaretten herstellen. (Abhängig von der Tabakmenge pro Zigarette)

Sonstiges[Bearbeiten]

Die einzelnen Produkte von Pall Mall lassen sich in die zwei Gruppen Red und Blue unterteilen, die sich von der Farbgebung der Verpackung ableitet. Red steht für einen starken, vollen Geschmack, Blue für einen milderen. Es werden für Red auch die Bezeichnungen „Full Flavour“ und „New Orleans“, für Blue auch „Smooth Taste“ und „San Francisco“ verwendet.

Für den US-amerikanischen Markt werden die Pall Mall Zigaretten mit einem weißen Aktivkohlefilter produziert.

Stiftung[Bearbeiten]

Als Nachfolger der 1990 gegründeten Pall Mall Initiative gibt es seit 1999 die Pall Mall Foundation, die u. a. Auslandspraktika vermittelt.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.pall-mall-foundation.de