Plentywood

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Plentywood
Sheridan County Courthouse in Plentywood
Sheridan County Courthouse in Plentywood
Lage in Montana
Sheridan County Montana Incorporated and Unincorporated areas Plentywood Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Montana
County:

Sheridan County

Koordinaten: 48° 46′ N, 104° 34′ W48.774722222222-104.5625624Koordinaten: 48° 46′ N, 104° 34′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 1734 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 572,3 Einwohner je km²
Fläche: 3,03 km² (ca. 1 mi²)
davon 3,03 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 624 m
Postleitzahl: 59254
Vorwahl: +1 406
FIPS:

30-58375

GNIS-ID: 0775295
Webpräsenz: http://www.plentywood.com/Vorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite

Plentywood ist eine Stadt im US-Bundesstaat Montana, Vereinigte Staaten und Verwaltungssitz des Sheridan Countys.

Geografie[Bearbeiten]

Getreidesilo in Plentywood, das höchste Gebäude der Stadt

Plentywood liegt im äußersten Nordwesten Montanas unweit der kanadischen Grenze. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 3 km².

Im Jahr 2010 betrug die Einwohnerzahl 1.734.[1]

Klima[Bearbeiten]

Da das Klima in Plentywood semiarid ist, sind die langen Winter gewöhnlicherweise kalt und trocken, während die Sommer heiß und nass sind.

Plentywood, Montana
Klimadiagramm
J F M A M J J A S O N D
 
 
10
 
-5
-19
 
 
7.6
 
-1
-15
 
 
12
 
6
-8
 
 
23
 
15
-2
 
 
47
 
21
4
 
 
69
 
26
10
 
 
54
 
29
12
 
 
40
 
29
11
 
 
30
 
24
5
 
 
19
 
15
-2
 
 
11
 
4
-9
 
 
7.9
 
-3
-16
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: Western Regional Climate Center
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Plentywood, Montana
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) -5,1 -1,0 5,9 14,8 20,7 25,6 29,0 29,0 23,6 14,8 3,6 −3,1 Ø 13,2
Min. Temperatur (°C) -18,8 -14,5 -8,4 -1,8 4,3 9,6 12,1 10,7 4,8 -1,9 -9,3 -15,8 Ø −2,4
Niederschlag (mm) 10,2 7,6 12,2 22,6 46,7 69,3 54,1 39,6 30,2 19,0 11,2 7,9 Σ 330,6
Regentage (d) 5 3 4 5 7 9 7 6 5 4 4 4 Σ 63
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
-5,1
-18,8
-1,0
-14,5
5,9
-8,4
14,8
-1,8
20,7
4,3
25,6
9,6
29,0
12,1
29,0
10,7
23,6
4,8
14,8
-1,9
3,6
-9,3
−3,1
-15,8
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
10,2
7,6
12,2
22,6
46,7
69,3
54,1
39,6
30,2
19,0
11,2
7,9
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Geschichte[Bearbeiten]

Das erste europäisch-amerikanische Unternehmen in Plentywood entstand 1900, zwei Jahre danach wurde ein Postamt in der Stadt eingerichtet. 1912 folgte die offizielle Gründung und Plentywood wurde an das Eisenbahnnetz der Great Northern Railway angeschlossen. Der Ort wurde nach dem nahe gelegenen Plentywood Creek benannt. Dieser Bach wiederum soll laut Überlieferungen zu seinem Namen gekommen sein, als eine Gruppe Cowboys sah, wie der Koch ihres Verpflegungswagens versuchte, mit Kuhdung ein Feuer zu entzünden. Daraufhin soll einer der Cowboys zu ihm gesagt haben: "If you’ll go 2 miles up this creek, you’ll find plenty wood", zu deutsch etwa: "Wenn du an diesem Bach zwei Meilen aufwärts gehst, wirst du reichlich Holz finden."

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. United States Census Bureau (englisch)

Weblinks[Bearbeiten]