Ribnica na Pohorju

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ribnica na Pohorju
Wappen von Ribnica na Pohorju Karte von Slowenien, Position von Ribnica na Pohorju hervorgehoben
Basisdaten
Staat: Slowenien
Historische Region: Untersteiermark (Štajerska)
Statistische Region: Koroška (Region Slowenisch-Kärnten)
Koordinaten: 46° 32′ N, 15° 16′ O46.53722222222215.273333333333715Koordinaten: 46° 32′ 14″ N, 15° 16′ 24″ O
Höhe: 715 m. i. J.
Fläche: 59,3 km²
Einwohner: 1.272 (2008)
Bevölkerungsdichte: 21 Einwohner je km²
Postleitzahl: 2364
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Marija Sgerm
Webpräsenz:

Ribnica na Pohorju (deutsch: Reifing am Bachern) ist eine früher steirische Gemeinde, die jetzt zur Region Koroška in Slowenien gerechnet wird.

Lage und Einwohner[Bearbeiten]

Die aus sechs Dörfern bestehenden Gesamtgemeinde Ribnica na Pohorju hat 1272 Einwohner. Im größten Dorf, gleichen Namens, leben 414 Menschen. Die Gemeinde liegt südlich von Radlje ob Dravi. Sie liegt zwischen dem Velka-Tal und dem Vuhreščica-Tal in der Pohorje.

Geschichte[Bearbeiten]

In Römerzeit fuhr durch Ribnica die Straße aus Slovenske Konjice in das Drava-Tal. Heute ist der Ort ein bekanntes Ski- und Wandergebiet.

Sehenswert[Bearbeiten]

Auf dem Gipfel des Plešivec liegt der sagenumwobene [1] See von Ribnica (Ribniško jezero) auf 1490 m Höhe. Dieses Hochmoor wird nur von Regenwasser gefüllt. [2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Sage vom Ribniško jezero
  2. Ribniško jezero
Ribniško jezero