Richard Johansson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Richard Johansson Eiskunstlauf
Voller Name Carl Richard Johansson
Nation SchwedenSchweden Schweden
Geburtstag 18. Juni 1882
Geburtsort Gävle
Sterbedatum 24. Juli 1952
Sterbeort Gävle
Karriere
Disziplin Einzellauf, Paarlauf
Partner/in Gertrud Ström
Verein IFK Gävle
Medaillenspiegel
Olympia-Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Spiele
Silber London 1908 Herren
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
Bronze Stockholm 1909 Paare
 

Carl Richard Johansson (* 18. Juni 1882 in Gävle; † 24. Juli 1952 ebenda) war ein schwedischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf und im Paarlauf startete.

Bei den Olympischen Spielen 1908 in London gewann er die Silbermedaille hinter seinem Landsmann Ulrich Salchow und vor seinem Landsmann Per Thorén und war damit Teil des gesamtschwedischen Podiums der Herrenkonkurrenz bei diesen ersten Olympischen Spielen, bei denen Eiskunstlauf im Programm war.

Viermal nahm der vierfache schwedische Meister im Einzellauf an Weltmeisterschaften teil und einmal an Europameisterschaften, konnte dort aber keine Medaille erringen. Bei seinem einzigen Auftritt im Paarlauf gewann er jedoch an der Seite von Gertrud Ström bei der Weltmeisterschaft 1909 im heimischen Stockholm die Bronzemedaille.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Einzellauf[Bearbeiten]

Wettbewerb / Jahr 1904 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914
Olympische Winterspiele 2.
Weltmeisterschaften 4. 4. 5. 9.
Europameisterschaften 5.
Schwedische Meisterschaften 1. 1. 1. 1.

Paarlauf[Bearbeiten]

(mit Gertrud Ström)

Wettbewerb / Jahr 1909
Weltmeisterschaften 3.

Weblinks[Bearbeiten]