Selma Jeanne Cohen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Selma Jeanne Cohen (* 1920 in Chicago; † 23. Dezember 2005) war eine US-amerikanische Tanzhistorikerin. Sie war Herausgeberin der sechsbändigen International Encyclopedia of Dance.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

als Autorin[Bearbeiten]

  • Next week, Swan Lake: Reflections on dance and dances, Hanover, NH: Wesleyan University Press, 1982, ISBN 0-8195-6110-X
    (deutsche Übersetzung: Nächste Woche, Schwanensee: Über den Tanz und das Tanzen, Frankfurt/Main: Fricke, 1988, ISBN 3-88184-081-8)

als Herausgeberin[Bearbeiten]

  • The modern dance: Seven statements of belief, Middletown, Conn.: Wesleyan University Press, 1969, ISBN 0-8195-6003-0
  • Doris Humphrey: An artist first, Middletown, Conn.: Wesleyan University Press, 1972, ISBN 0-8195-4054-4
  • Dance as a theatre art: Source readings in dance history from 1581 to the present, New York: Dodd, Mead & Co., 1974, ISBN 0-396-06894-4
  • International encyclopedia of dance, 6 Bände, New York: Oxford University Press, 1998, ISBN 0-19-509462-X

Weblinks[Bearbeiten]