Serkan Kırıntılı

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Serkan Kırıntılı

Serkan Kırıntılı (2013)

Spielerinformationen
Geburtstag 15. Februar 1985
Geburtsort Karataş (Adana), Türkei
Größe 185 cm
Position Torwart
Vereine in der Jugend
1999–2002 Adanaspor
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2004
2005–2010
2010–2013
2013–2015
2015–
Adanaspor
MKE Ankaragücü
Fenerbahçe SK
Çaykur Rizespor
Torku Konyaspor
26 (0)
127 (0)
0 (0)
64 (0)
0 (0)
Nationalmannschaft2
2002–2003
2002–2004
2004–2005
2005–2007
Türkei U-18
Türkei U-19
Türkei U-20
Türkei U-21
2 (0)
20 (0)
9 (0)
9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 21. Juni 2015
2 Stand: 31. August 2010

Serkan Kırıntılı (* 15. Februar 1985 in Karataş in der Provinz Adana, Türkei) ist ein türkischer Fußballtorhüter.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Kırıntılı begann seine Laufbahn im Jahr 2002 bei Adanaspor und war bis 2004 dort tätig. Danach wechselte Serkan nach Ankara zu MKE Ankaragücü. Am 31. August 2010 wechselte er zu Fenerbahçe Istanbul, wo er einen Zweijahresvertrag bis 2012 unterzeichnete.[1] Er kam jedoch lediglich in Pokalspielen zum Einsatz. 2013 wechselte er zu Çaykur Rizespor.

Zur Saison 2015/16 wechselte Kırıntılı innerhalb der Süper Lig zu Torku Konyaspor.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Nationaltrainer Fatih Terim nominierte ihn einige Male zwischen 2007 und 2008 in den Kader der Türkei, er kam aber zu keinem Einsatz.

Nachdem er bei Çaykur Rizespor wieder zu alter Form zurückgefunden hatte, wurde er im November 2013 im Rahmen zweier Testspiele vom Nationaltrainer Fatih Terim in das Aufgebot der türkischen Nationalmannschaft nominiert.[2] Auch während dieser Nominierung blieb ihm ein A-Länderspieldebüt verwehrt.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Fenerbahçe SK vermeldet die Verpflichtung von Serkan Kırıntılı vom 31. August 2010
  2. tff.org: "Kuzey İrlanda ve Belarus maçlarının aday kadrosu açıklandı" (abgerufen am 10. November 2013)