Shinano Kenshi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shinano Kenshi
Logo Shinano Kenshi.svg
Rechtsform Co., Ltd.
Gründung 1918
Sitz Ueda, Japan
Leitung Motoaki Kaneko
Branche Elektromotoren, Unterstützungstechnologie
Website www.shinanokenshi.com

Shinano Kenshi (jap.: シナノケンシ株式会社, Shinano Kenshi Kabushiki-gaisha) ist ein 1918 in Japan gegründetes Unternehmen, das anfangs Seidengarne produzierte. Seit 1962 werden auch kleine Elektro- und Servomotoren hergestellt und weltweit vertrieben.[1]

Die Europäische Niederlassung befindet sich in Zaventem, Belgien. Die Shinano Kenshi Gruppe produziert in Japan und China, und unterhält weitere Vertriebsgesellschaften weltweit (u.a. in den USA, Thailand und Indien).[2]
Tochterunternehmen des Konzerns produzieren u.a. optische Laufwerke unter dem Markennamen Plextor sowie spezielle Audiohardware für blinde Menschen (Plextalk).

Produkte[Bearbeiten]

Die Shinano Kenshi Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt Systeme und Komponenten für verschiedene Industrieanwendungen und Endkunden. Im Fokus stehen dabei:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Geschichte (Zugriff am 20. Oktober 2011)
  2. Shinano Kenshi Gruppe (Zugriff am 20. Oktober 2011)
  3. Produkte (Zugriff am 20. Oktober 2011)