Sid Ahmed Ould Bneijara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sid Ahmed Ould Bneijara (* 1947) ist ein mauretanischer Politiker.

Karriere[Bearbeiten]

Sid Ahmed Ould Bneijara war 1980 bis 1981 Premierminister. Er wurde von Oberst Mohamed Khouna Ould Haidallah vom CMSN am 12. Dezember 1980 ernannt. Am 25. April 1981, weniger als fünf Monate später, wurde Ould Bneijara entlassen.