Simple Machines Forum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simple Machines Forum
Smf-logo.png
Entwickler SMF Team
Aktuelle Version 2.0.9
(2. Oktober 2014)
Betriebssystem plattformunabhängig
Programmier­sprache PHP
Kategorie Internetforum
Lizenz BSD ab Version 2.0, davor proprietär [1]
Deutschsprachig ja
simplemachines.org

Simple Machines Forum oder kurz SMF ist eine Open-Source-Software zum Betrieb von Internetforen. Es basiert auf der Skriptsprache PHP und der Datenbank MySQL.

Simple Machines Forum hat nicht nur branchenübliche Merkmale, wie ein eigenes Templatesystem und Unterstützung für Dateianhänge, sondern auch einen einfachen Paketmanager für das Einspielen von Modifikationen und Integrationsmöglichkeiten in Content-Management-Systeme. Außerdem kann man durch viele Sprachpakete und die UTF-8-Unterstützung auch ohne Komplikationen mehrere Sprachen gleichzeitig für eine Foreninstanz verwenden.

Beratung und Unterstützung bei technischen Problemen kann man im SMF-eigenen Webforum erhalten. Alternativ gibt es wie bei manchen Open-Source-Projekten auch einen offiziellen, aber kostenpflichtigen Support. Dieser erfolgt durch Aufwertung des eigenen Forenkontos zu einem „Charter Member“, wobei diese 50 US-Dollar kostet. Neben Support bietet diese Mitgliedschaft auch Hilfe durch Techniker beim Installieren und Aktualisieren sowie eigene Beta-Versionen.[2]

Geschichte[Bearbeiten]

YaBB war weltweit eines der ersten Bulletin Boards, welches in der Skriptsprache Perl geschrieben wurde und im Jahr 2000 unter anderem von Zef Hemel, Jeff Lewis, Corey Chapman und Matt Mecham entwickelt wurde. YaBB war allerdings anfangs nicht sonderlich erfolgreich aufgrund einiger Programmfehler, die erst später mittels Bugfixes in Form von Patches korrigiert wurden. Im Jahr 2001 wurde parallel zu, beziehungsweise abgespalten von YaBB, das auf PHP und MySQL basierende Bulletin Board YaBB SE entwickelt; dabei wurde der größte Teil des YaBB-Quellcodes portiert.

Im Jahr 2003 haben sich die Entwickler des YaBB SE entschlossen, das Forum von Grund auf neu zu programmieren, unter anderem um das Design neu aufzubauen und um die Leistung und Sicherheit zu verbessern. Nachdem es seitens der Endanwender zu Verwechslungen zwischen YaBB und YaBB SE aufgrund der sehr ähnlichen Namensgebung kam, hat man sich entschlossen, im Zuge der Neuentwicklung des Forums den Namen Simple Machines Forum zu wählen.

Im Jahr 2004 kam die erste Beta-Version von SMF, bald später schon die Version 1.0. Anfang 2005 wurden dann Beta-Version und Release-Kandidaten der Version 1.1 veröffentlicht. In der am 2. Dezember 2006 erschienenen finalen Version 1.1 wurde unter anderem die Suchfunktion verbessert und ein Vorschaubild (thumbnail) sowie Unterstützung mobiler Geräte eingeführt.

Am 8. April 2007 wurde die neue Version 2.0 offiziell angekündigt.[3] Eine öffentliche Beta-Version wurde am 17. März 2008 veröffentlicht.[4] Der erste Release Candidate wurde am 4. Februar 2009 veröffentlicht.[5] Diese neue Hauptversion bringt mehrere neue Funktionen mit sich, wie die Möglichkeit, Benutzer zu verwarnen, Gruppen zu erstellen und sich diesen anzuschließen. Weitere neue Funktionen sind ein WYSIWYG-Editor, OpenID für die Benutzerverwaltung und die Unterstützung für PostgreSQL als Datenbank. Am 8. November 2009 wurde der zweite Release Candidate veröffentlicht.[6] Dieser enthält diverse Fehlerkorrekturen (u.a. in OpenID), Maßnahmen zur Steigerung der Performance und einige neue Funktionen. Nach drei weiteren Releasekandidaten wurde schließlich am 11. Juni 2011 die finale Version 2.0 veröffentlicht. [7] Mit dieser Version wurde von der zuvor verwendeten eigenen zur BSD-Lizenz gewechselt. Der Quellcode konnte bereits zuvor eingesehen und modifiziert werden, für die Weitergabe galten jedoch zusätzliche Auflagen.

Weblinks[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]

  1. Lizenzen aktueller und früherer Versionen
  2. Informationen zu „Charter Members“
  3. Ankündigung der Version 2 (englisch)
  4. Beitrag über die Veröffentlichung der Version 2.0 Beta 3
  5. Beitrag über die Veröffentlichung der Version 2.0 RC1
  6. Beitrag über die Veröffentlichung der Version 2.0 RC2
  7. Beitrag über die Veröffentlichung der Version 2.0 Final