Sisseton (South Dakota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sisseton
Welcometosisseton.JPG
Lage von Sisseton im Roberts County
Roberts County South Dakota Incorporated and Unincorporated areas Sisseton Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: South Dakota
County:

Roberts County

Koordinaten: 45° 40′ N, 97° 3′ W45.663333333333-97.049166666667373Koordinaten: 45° 40′ N, 97° 3′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 2470 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 602,4 Einwohner je km²
Fläche: 4,1 km² (ca. 2 mi²)
davon 4,1 km² (ca. 2 mi²) Land
Höhe: 373 m
Postleitzahl: 57262
Vorwahl: +1 605
FIPS:

46-59260

GNIS-ID: 1258093
Website: www.sisseton.com

Sisseton ist eine Stadt im Roberts County im US-Bundesstaat South Dakota mit 2470 Einwohnern auf einer Fläche von 4.1 km² (Stand: 2010). Sisseton ist County Seat und liegt in der Lake Traverse Indian Reservation.

Demographische Daten[Bearbeiten]

Das durchschnittliche Einkommen eines Haushalts liegt bei 26.698 USD, das durchschnittliche Einkommen einer Familie bei 33.977 USD. Männer haben ein durchschnittliches Einkommen von 27.393 USD gegenüber den Frauen mit durchschnittlich 20.586 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 14.019 USD. 18,4 % der Einwohner und 14,9 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze. 29,3 % der Einwohner sind unter 18 Jahre alt und auf 100 Frauen ab 18 Jahren und darüber kommen statistisch 86,2 Männer. Das Durchschnittsalter beträgt 36 Jahre. (Stand: 2000).

Söhne und Töchter von Sisseton[Bearbeiten]