Szolnoki MÁV FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abzeichen des Szolnoki MÁV FC

Der Szolnoki MÁV FC ist ein ungarischer Fußballverein aus der Stadt Szolnok. Die erste Mannschaft spielt nach dem Abstieg aus der höchsten Spielklasse in der Spielzeit 2010/11 ab der Saison 2011/12 in der Nemzeti Bajnokság II. Der Verein wurde am 11. Mai 1910 gegründet. MÁV ist der Name der nationalen ungarischen Eisenbahngesellschaft. Der Eisenbahner-Hintergrund des Vereins wird auch in den Vereinsfarben und im Vereinswappen deutlich.

Daten, Fakten und Erfolge[Bearbeiten]

Vereinsfarben: Blau-gelb. Erstliga-Zugehörigkeit: 10 Saisons. 1. Erstliga-Saison: 1938/39 (9. Platz). Beste Platzierung: 3. Platz (Saison 1941/42). Ungarischer Pokalsieger: 1941.

Stadion[Bearbeiten]

Tiszaligeti Stadion: 3.885 Zuschauerplätze, kein Flutlicht.