Nemzeti Bajnokság II

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nemzeti Bajnokság II
Verband Magyar Labdarúgó Szövetség
Erstaustragung 1955
Mannschaften 2x16
Meister MTK Budapest FC (West)
Egri FC (Ost)
Website www.mlsz.huVorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Webseite

Die Nemzeti Bajnokság II (deutsch: Nationale Meisterschaft II, Abkürzung: NB II.) ist die zweite Fußballliga Ungarns.

Modus[Bearbeiten]

Die Liga wurde 1955 gegründet. Seit der Saison 2005/06 wird sie in zwei Staffeln (West und Ost) zu je 16 Mannschaften ausgespielt. Die beiden Erstplatzierten steigen in die Nemzeti Bajnokság I auf. Zur Saison 2013/14 steht eine Ligenreform an, wodurch die Nemzeti Bajnokság II fortan nur noch in einer Staffel ausgetragen wird. Somit gibt es in der Übergangssaison 2012/13 jeweils acht Absteiger pro Staffel und zusätzliche Abstiegsplayoffs zwischen den Sechst- bis Achtplatzierten. Die neue eingleisige Liga wird aus 16 Mannschaften bestehen.

Meister seit 2005[Bearbeiten]

Saison Staffel West Staffel Ost
2005/06 Paksi FC Dunakanyar Vác FC
2006/07 Bodajk FC Siófok Nyíregyháza Spartacus FC
2007/08 Haladás Szombathely Kecskeméti TE
2008/09 Gyirmót SE Ferencváros Budapest
2009/10 Bodajk FC Siófok Szolnoki MÁV FC
2010/11 Pécsi Mecsek FC Diósgyőri VTK
2011/12 MTK Budapest FC Egri FC

Weblinks[Bearbeiten]