Tannenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tannenberg ist ein geographischer Name

für eine Gemeinde:

für Orte:

für Burgen:

für Berge:

  • Tannenberg, deutscher Name des Berges Jedlová (774,2 m) im Lausitzer Gebirge, bei Varnsdorf, Aussiger Region, Tschechien
  • Tannenberg (485,7 m), Spornberg der Ellwanger Berge, bei Bühlertann, Landkreis Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg, mit der Tannenburg
  • Tannenberg (Seeheim-Jugenheim) (339,5 m), Berg des Odenwald-Westrandes, bei Jugenheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg, Südhessen

für ein Bergwerk:

  • Grube Tannenberg, Zinnerzbergwerk im Vogtland, Schneckenstein, Vogtlandkreis, Sachsen


Tannenberg ist ein Adelstitel:

  • Adelstitel, Ritter von Tannenberg, den unter anderem Constantin von Wurzbach und Alfred von Wurzbach führen

Tannenberg ist ein Familienname:


Tannenberg steht außerdem für:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.