Universität Primorska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehlt

Universität Primorska
Logo
Gründung 29. Januar 2003
Trägerschaft staatlich
Ort Koper, Izola, Portorož, Slowenien
Rektor Rado Bohinc
Studenten ca. 5400
Professoren ca. 100
Website www.upr.si

Die Universität Primorska (Slowenisch: Univerza na Primorskem; italienisch: Università del Litorale) ist eine Universität in Slowenien. Sie befindet sich in Koper, Izola und Portorož und wurde nach der slowenischen Region Primorska benannt.

Geschichte[Bearbeiten]

Am 29. Januar 2003 wurde die Gründungscharta von der slowenischen Nationalversammlung verabschiedet und somit die Universität Primorska gegründet. Schon während der ersten Unabhängigkeit Sloweniens nach dem 1. Weltkrieg gab es Überlegungen, eine Hochschule in Koper zu gründen.

Organisation[Bearbeiten]

Die Universität besteht aus 3 Fakultäten, 2 Kollegs und 2 Forschungsinstituten.

  • Fakultät für Bildung (Koper)
  • Fakultät für Geisteswissenschaften (Koper)
  • Fakultät für Management (Koper)
  • Kolleg für Tourismus (Portorož)
  • Kolleg für Gesundheitswesen (Izola)
  • Forschungscenter (Koper)
  • Primorska-Institut der Naturwissenschaften und Technik (Koper)

Weblinks[Bearbeiten]