Vierzehntropfiger Marienkäfer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vierzehntropfiger Marienkäfer
Vierzehntropfiger Marienkäfer  (Calvia quatuordecimguttata)

Vierzehntropfiger Marienkäfer (Calvia quatuordecimguttata)

Systematik
Ordnung: Käfer (Coleoptera)
Unterordnung: Polyphaga
Familie: Marienkäfer (Coccinellidae)
Unterfamilie: Coccinellinae
Gattung: Calvia
Art: Vierzehntropfiger Marienkäfer
Wissenschaftlicher Name
Calvia quatuordecimguttata
(Linnaeus, 1758)
braune Farbvariante bei der Paarung

Der Vierzehntropfige Marienkäfer oder Blattfloh-Marienkäfer (Calvia quatuordecimguttata) ist ein Käfer aus der Familie der Marienkäfer (Coccinellidae).

Merkmale[Bearbeiten]

Die Käfer werden ca. 4,5 bis 6 Millimeter lang und haben einen breiten, ovalen und gewölbten Körper. Ihre Deckflügel sind hell braunrot bis braun gefärbt und tragen je sieben weißliche Punkte, wobei jeweils vier, paarweise auf beiden Seiten der Flügeldeckennaht angeordnet sind. An das zweite Paar von vorne grenzen nach außen etwa auf gleicher Höhe je zwei weitere Punkte an, sodass insgesamt sechs in einer Reihe stehen. Das Halsschild ist ebenfalls braunrot gefärbt und hat in den hinteren Ecken je einen kleinen, weißlichen Fleck. Sowohl die Fühler als auch die Beine sind braun gefärbt.

Ähnliche Arten[Bearbeiten]

Vorkommen[Bearbeiten]

Die Käfer kommen in der gesamten Paläarktis und Nordamerika vor, sie fehlen aber im hohen Norden. Sie leben sowohl an feuchten wie trockenen Stellen, wie zum Beispiel an Waldrändern und Wiesen. Sie kommen lokal häufig vor.

Lebensweise[Bearbeiten]

Die Käfer überwintern meist im Bodenspreu. Wie die meisten Marienkäferarten ernähren sich sowohl die Imagines als auch die Larven der Vierzehntropfigen Marienkäfer von Blattläusen, aber auch von Blattflöhen.

Literatur[Bearbeiten]

  • Harde, Severa: Der Kosmos Käferführer, Die mitteleuropäischen Käfer, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co, Stuttgart 2000, ISBN 3-440-06959-1.
  • Jiři Zahradnik, Irmgard Jung, Dieter Jung et al.: Käfer Mittel- und Nordwesteuropas. Parey, Berlin 1985, ISBN 3-490-27118-1.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Vierzehntropfiger Marienkäfer – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien