Wabash (Indiana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wabash
Wabash (Indiana)
Wabash
Wabash
Lage in Indiana
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Indiana
County:

Wabash County

Koordinaten: 40° 48′ N, 85° 50′ W40.800833333333-85.827222222222217Koordinaten: 40° 48′ N, 85° 50′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 11.342 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 491 Einwohner je km²
Fläche: 23,7 km² (ca. 9 mi²)
davon 23,1 km² (ca. 9 mi²) Land
Höhe: 217 m
Postleitzahl: 46992
Vorwahl: +1 260
FIPS:

18-79370

GNIS-ID: 0445327
Website: www.cityofwabash.com
Bürgermeister: Bob Vanlandingham

Wabash ist die Hauptstadt von Wabash County im US-Bundesstaat Indiana.

Ihre Einwohnerzahl war 11.342 bei der Volkszählung von 2006.

Wabash war die erste Stadt der Welt, die elektrisch beleuchtet wurde, die Einweihung war am 31. März 1880.[1]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Luftbild von Wabash

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten]

Jahr Einwohner
2000 11.743
2006 11.342

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Silverberg, Robert: Light for the World: Edison and the Power Industry. D. Van Nostrand, Princeton, N.J. 1967.