Warazewitschy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

52.108525.38344Koordinaten: 52° 7′ N, 25° 23′ O

Karte: Weißrussland
marker
Warazewitschy
Magnify-clip.png
Weißrussland

Warazewitschy (weißrussisch Варацэвічы; russisch Вороцевичи) ist ein Dorf in Selsawet Snitawa, Rajon Iwanawa, Breszkaja Woblasz, Weißrussland. Die Postleitzahl ist - 225808.

Warazewitschy war der Geburtsort des weißrussischen und polnischen Malers und Komponisten Napoleon Orda. 2007 wurde das Orda-Museum mit fünf Ausstellungsräumen eröffnet, bis 2010 sollen zwei weitere Abteilungen des Museumskomplexes entstehen.

Weblinks[Bearbeiten]