Wikipedia:Wiktionary

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des Wiktionary
Abkürzung: WP:WIKT, WP:WT

Wiktionary ist ein Projekt der Wikimedia Foundation zur Erstellung eines freien Wörterbuchs.

Geschichte und Anlage[Bearbeiten]

Die englische Version des Wiktionary ging am 12. Dezember 2002 online. Die deutsche Ausgabe folgte am 1. Mai 2004. Im November 2012 enthielt das deutschsprachige Wiktionary 229.678 deutschsprachige Einträge zu über 200 Sprachen.

Das Wiktionary unterscheidet sich von den herkömmlichen Wörterbüchern dadurch, daß in den einzelnen Sprachversionen Einträge zu Wörtern aus allen möglichen Sprachen möglich und auch erwünscht sind. So enthält beispielsweise das deutsche Wiktionary Einträge nicht nur zu deutschen Stichwörtern, sondern etwa auch zu englischen oder zu bulgarischen Begriffen; diese werden auf Deutsch übersetzt. Gleichzeitig werden Interwiki-Links zu Einträgen in anderen Sprachversionen zu demselben Lemma angegeben.

Technische Hinweise[Bearbeiten]

Die interne Schreibweise von Links zu Wiktionary benutzt das Präfix „wikt:“ für den deutschsprachigen Bereich und „wikt:xy:“ für die Sprachdomain xy. Beispiel:

  • [[wikt:Rechtsnorm|Rechtsnorm]] erzeugt: Rechtsnorm.
  • [[wikt:en:norm|norm]] erzeugt: norm.

Für Weblinks auf Einträge im deutschen Wiktionary gibt es die Vorlage Vorlage:Wiktionary.

  • {{Wiktionary|Sozialrecht}} erzeugt:
     Wiktionary: Sozialrecht – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Meta-Wiki: Wiktionary – Koordination